Blog Single

  • slide-image-1
  • slide-image-2
  • slide-image-3

Bootrettungsaktion... die Erste

...und wie heißt es so schön: "unverhofft kommt oft!"

Beim Saisonstart 2015 ist bei unserem geliebten Wassersportboot (Correctcraft Ski Nautique) ein kapitaler Motorschaden auf Grund eines Frostschadens zum Vorschein gekommen.

Nach den obligatorischen Reinigungsarbeiten am Boot vor dem Saisonstart am Samstag dem 02. Mai 2015 war es an der Zeit den Motor (V8 Small Block, 5,7l 320PS) behutsam aus seinem Winterschlaf zu wecken.
Anfänglich sah alles ganz gut aus, da der Motor ziemlich schnell die ersten "Huster" machte um kurz darauf mit dem legendären "V8-Grollen" zu laufen begann.

Dann geschah es...
Nach kurzer Laufzeit schoss eine undefinierbare Emulsion aus Motoröl und Kühlwasser aus dem Einfüllstutzen für das Motoröl!
Der Schock stand allen ins Gesicht geschrieben. Nachdem wir uns wieder gesammelt hatten wurde von anwesenden KFZ-Mechanikern eine erste Diagnose gestellt: Frostschaden am Motorblock!

Um die Vermutung zu bestätigen haben wir uns gleich am Montag, 04. Mai dazu entschlossen selbst den Motor zu öffnen, um festzustellen welche Teile nun wirklich betroffen sind.
Unser Bootswart und passionierter Mechaniker Peter Leibezeder hat dabei das Zepter (oder besser gesagt den Drehmomentschlüssel) in der Hand.

Nachdem der Vergaser, die Krümmer, die Ansaugbrücke, und die Zylinderköpfe demontiert waren konnten wir feststellen, dass diese Teile keine Schäden davon getragen hatten.

Um die genaue Ursache zu finden werden wir heute (05. Mai) den Motor komplett demontieren...
...dazu gibt es bald einen weiteren Small-Blo(g)ck Post.... STAY TUNED!

yourz rage (René Knogler)

Read 887 times
Tagged under Post Gallery Motor Boot