Blog Single

Saisonende 2020

Saisonende 2020

Was für ein Jahr…


Am vergangenen Samstag (03.10.2020) war wieder die alljährliche Einwinterungs-Aktion
und somit auch das offizielle Saisonende des WSV Niederranna.
Es war ein herausforderndes Jahr für den Wassersportverein. Corona bedingt war der Betrieb
stark eingeschränkt und gegen Ende des Sommers hat unser Boot schließlich auch nicht mehr
so recht wollen. Von den beiden nicht stattfindenden Veranstaltungen nicht zu reden.
Bei der gemeinsamen Einwinterungsaktion war vom Corona-Blues allerdings nichts zu spüren
und viele fleißige Helfer haben mitangepackt.
Es war wieder einiges zu tun:
Das Wassersportboot kam aus dem Wasser, wurde geputzt und poliert und schließlich in den
Winterschlaf gelegt. Auch die Steganlage wurde winter-fit gemacht. Die zugehörige Steg-
Hütte wurde ausgeräumt, alle Sportgeräte und Anzüge in das WSV-Lager gebracht und die
Sonnensegel abmontiert.
Das WSV-Kammerl an sich wurde komplett neu sortiert und aufgeräumt.
Unsere „Old-Lady“, das Hausboot Muzzn, wurde heuer zwar kaum genutzt aber natürlich
trotzdem gründlich durchgeputzt und für den Winter vorbereitet bzw. der Motor stillgelegt.
Großes DANKESCHÖN geht wieder an die zahlreichen Helfer!!
 
DANKE auch an alle Sportlerinnen und Sportler die 2020 trotz aller Herausforderungen
wieder mit uns gesurft, beboardet, gesprungen, geschwommen und gefahren sind!

Weitere Fotos vom Einwintern sind in unserer >FOTOGALLERIE<

Read 277 times
Tagged under Post Gallery